2021 Ford Focus Turnier ST-Line 1.0l MHEV - Kaufberatung, Test deutsch, Review, Fahrbericht

Autos & Fahrzeuge

*) log42.com/l/focus *** Ford Focus Turnier Leasing-Angebote!
Technische Daten und Konfiguration: ausfahrt.tv/2021-ford-focus-turnier-st-line-1-0l-ecoboost-hybrid-mhev/
Tachovideo: denewss.info/channel/onqGrsd1fqvKw4k/video.html
Am 24.02.2021 haben wir diese Ausfahrt.tv - Kaufberatung zum 2021 Ford Focus Turnier ST-Line 1.0l-EcoBoost Hybrid MHEV abgedreht, den wir für ein paar Tage in Bielefeld als Testfahrzeug hatten.
[W]* Weitere Angebote bei Leasingmarkt.de: bit.ly/37GGLSN
[W]* YFOOD ausprobieren? bit.ly/AusfahrtTV_YFood
[W]* Discount Code: AUSFAHRT10
#### Fakten, Fakten, Fakten
Hier kurz die wichtigsten Angaben zu unserem Testwagen, dem 2021 Ford Focus Turnier ST-Line 1.0l-EcoBoost Hybrid MHEV:
Motor: 1l Reihendreizylinder MHEV
Hubraum: 1.0 Liter
Leistung: 155 PS (114 KW)
Maximales Drehmoment: 190 Nm zwischen 1.900 und 5.500 U/min
Antrieb: Frontantrieb
Getriebe: 6-Gang Handschaltung
Beschleunigung von 0 auf 100 km/h: in 9.4 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit: 209 km/h
Leergewicht: 1.388 kg
WLTP-Verbrauch: 5.30 l/100 km
CO2-Ausstoss: 119 g/km
NEFZ-Verbrauch: 4.1 l/100 km
CO2-Ausstoss: 94 g/km
Farbe: Obsidian Schwarz Metallic
Ausstattungslinie: ST-Line
Preis Basis Ford Focus Turnier: 20.568 Euro
Preis Basis Testwagen: 28.805 Euro
Preis Testwagen: ca. 31.339 Euro
#### Sprungmarken:
Die Test-Erfahrungen unserer Probefahrt mit dem 2021 Ford Focus Turnier ST-Line 1.0l-EcoBoost Hybrid MHEV haben wir entsprechend, wie bei all unseren Tests in unterschiedliche Kapitel unterteilt, die ihr über die Zeitmarken oben anspringen könnt. Wir behandeln alle Autos gleich, so auch den Ford Focus Turnier ST-Line 1.0l-EcoBoost Hybrid MHEV als Kombi. Als Mitbewerber sehen wir zum Ford Focus Turnier ST-Line beispielsweise die Fahrzeuge Kia Ceed SW, Opel Astra Sportstourer, Skoda Octavia
00:00 Start
02:05 Leistung
03:12 Exterieur
04:52 Interieur
14:47 Ablagen-Check
19:51 Infotainment
25:10 Auf der Rücksitzbank
27:54 Kinder
29:16 Kofferraum
32:35 Fahreindruck
43:37 Assistenzssysteme
45:59 Fazit
Wollt ihr mehr Reviews zu Ford sehen? Dann schaut einfach mal in unsere "Ford-Playlist", da haben wir alle unsere Videos, die mit Ford zu haben zusammen gestellt: denewss.info/wine/PLbutsYlb4YF0GfD00gYZ9sTe7blJ_NPa2.html
#### Folgt uns gerne:
Blog: ausfahrt.tv
Welche Autos kommen? ausfahrt.tv/drehplan/
Unterstützt uns: ausfahrt.tv/unterstuetzen/
Facebook: AutoFahrberichte
Instagram: ausfahrttv
Jan Gleitsmann:
jan.gleitsmann
Instagram: log42
Twitter: log42
*) Bei den mit "*)" gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate Links. Wenn ihr über diese Links bei Amazon bestellt unterstützt ihr mit der von Amazon gezahlten Provision diesen Kanal ohne das für euch irgendwelche Mehrkosten entstehen - Danke!
[W]* Bei den Links, die wie vorstehend gekennzeichnet sich, handelt es sich um werbliche Verweise.

KOMMENTARE

  • Stefan Horn
    Stefan HornVor 4 Tage

    Also ich hätte bei den 1.0 keine bedenken unsere 3.Zylinder laufen im Dauereinsatz viel Kurzstrecke und manche, viel Langstrecke und sind jetzt weg gegangen mit ca.156.000km als Leasingfahrzeuge.. Jetzt haben wir Skoda Octavia 1.5 und Renault Megan 1,3 und beide Marken haben viel Probleme mit der Elektronik und Software.

  • Lukas
    LukasVor 16 Tage

    Mir kommen fast die Tränen, wenn ich diese langweiligen, kleinen Felgen bei diesem Auto sehe.. bitte, Ford. Macht das nicht! Ich sehe die Dinger regelmäßig auf dem Zug, da von uns aus das Fordwerk in Saarlouis bedient wird. Da kommen regelmäßig ziemlich schicke Modelle des Focus raus. Ich kann ganz besonders die rote Lackierung empfehlen, die ist extrem schick! Und die fährt nicht jeder andere.. 90% aller Focus kommen in schwarz, weiß und grau.

  • Andreas Zwiersch
    Andreas ZwierschVor 21 Tag

    Die Assistentssysteme kann man im Board Computer unterschiedlich konfigurieren. Daher ist das Fazit falsch! Also bitte das nächste mal richtig testen. Hier kann sich das jeder nach seinen eigenen Bedürfnissen einstellen. Dann funktioniert das auch richtig.

  • jack back
    jack backVor 28 Tage

    Würde den active nehmen 150 ps automatik

  • Hannes Barthel
    Hannes BarthelVor Monat

    Schönes Video, gutes Auto. Ich fahre meinen 1.0 Liter EcoBoost seit 4 Jahren und ich kann mich nicht beschweren.

  • Yokamitzu
    YokamitzuVor Monat

    Halogen wertet so ein Auto irgendwie komplett ab.

  • Björn S.
    Björn S.Vor Monat

    Selbstverständlich hat dieser Focus einen adaptiven Tempomaten. Der war nur im Menü deaktiviert. Aber wenn man sich nur mit der 23. Variante vom Octavia beschäftigt, bleibt wohl auch keine Zeit für andere Autos ...

  • Andreas Weigand

    Andreas Weigand

    Vor 16 Tage

    Jup....

  • Chris
    ChrisVor Monat

    1.0l Hubraum..... Würde ich niemals fahren wollen in so nem Auto. Für Rentner vll in Ordnung, aber sonst? Auch sonst wirkt der eher billig zusammengeklatscht.

  • Yash Manjushri
    Yash ManjushriVor Monat

    Also ich weiß nicht! Irgendwie reizt mich überhaupt nix an diesem Auto. Das Außendesign irgendwie chaotisch, könnte auch ein Kia sein, keine wirkliche Eigenständigkeit. Und Innen? Kastendesign, außerdem wirkt die Tacho-/Drehzahlmessereinheit irgendwie zusammengeschustert (siehe 13:00). Ich hatte den Eindruck, dass die Anordnung von Tacho und Drehzahlmesser wohl ursprünglich für andere Maße konstruiert waren, irgendwie scheinen die beiden Rundinstrumente an den Seiten und nach unten aus der Einheit zu "fliehen", also zu groß für den Ausschnitt zu sein. Wirkt irgendwie billig. Kann es sein, dass Ford den Focus schwerpunktmäßig auf den englischen Geschmack abgestimmt hat? Und 209 Km/h bei 155 PS? Hat da mal wieder jemand bei der Aerodynamik geschlampt? Idee für Ford: Den Chefdesigner in Rente schicken... Trotz der Kritik: Ich würde den Focus jederzeit einem Fettklops-Auto vorziehen, wenn Ihr wisst, was ich meine! AM Ende noch ein großes Danke an den Jan für sein Video!!!

  • Benedikt W.
    Benedikt W.Vor Monat

    Altbackenes Design, egal ob außen oder das schreckliches Innendesign. Für das Geld kaufst sich lieber einen Skoda Octavia Rs Jahreswagen.

  • Kilian Fischer
    Kilian FischerVor Monat

    Tolles Auto😎😎😎👍

  • Vegetarier für Tierschutz
    Vegetarier für TierschutzVor Monat

    ein 3-Zylinder ist billiger in der Produktion. deshalb fehlt der Vierte

  • Andreas Weigand

    Andreas Weigand

    Vor 16 Tage

    Dummes Geschwätz!

  • Digi20

    Digi20

    Vor 25 Tage

    Im Gegenteil, bei so hohen Literleistungen hat man es mit sehr aufwändig konstruierten Motoren zu tun. Ein vergleichbarer stinknormaler 2.0 Liter Vierzylinder Sauger wäre deutlich günstiger.

  • notime4name

    notime4name

    Vor Monat

    Falsch!

  • Jacob GUEDJ
    Jacob GUEDJVor Monat

    we can see one day audi q8 & M gle ? thanks ++++

  • Istvan
    IstvanVor Monat

    Ja und alle 30t km einen neuen Motor, Ford ist mittlerweile ein Witz, sei es bei Qualität wie auch beim Kundenservice.

  • Istvan

    Istvan

    Vor Monat

    @notime4name hab leider selbst diese Erfahrung gemacht, der größte Schrott den ich je besessen hab.

  • notime4name

    notime4name

    Vor Monat

    Sagt wer? 0 Ahnung die Leute hier!

  • j. rudolf
    j. rudolfVor Monat

    ACC hat er doch , lieber Jan

  • Fuertesan
    FuertesanVor Monat

    Wieso hat du weniger Klicks und Abonnenten als Car Manic 😱🤷‍♀️🤦‍♂️😬 // Er hat heute mit seinem Silber-Button geprallt 😖 //

  • Zedkinggxx
    ZedkinggxxVor Monat

    Tolle Video und Super erklärt und gezeigt.

  • Simon Lütt
    Simon LüttVor Monat

    Ich mag den Focus. Doch dieser Motor... Ich kann und werde nicht glauben, dass das Ding länger hält als 80tkm, wenn man diese Leistung regelmäßig abruft. Dabei ist das Aggregat zumindest mit 100 & 125 PS gar nicht so blutarm wie es bei diesen Motoren üblich ist. Dennoch 155PS/l kann einfach nicht gesund sein, wenn der Motor so winzig ist.

  • Tigran Magnus
    Tigran MagnusVor Monat

    Lächerlich, 1.0 Motor 3 Zylinder 155ps. Und das Auto wiegt über 1,4 Tonne. Bin kein Hubraum Fanatiker, aber 4 Zylinder und 1, 8 müssen schon als minimum da sein.

  • Fuertesan

    Fuertesan

    Vor Monat

    optimal 2.0 L mit 4 Zylinder // Hatte so einen Audi 80 B4 mit 116 PS... Ging wie ein Gewitter und hing am Gas wie es sich gehört ☝

  • lou12393 Mick
    lou12393 MickVor Monat

    Schönes Review. Und Fordtypisch liebe ich dieses perfekte Spaß- machende Fahrwerk. Beschämend für Ford ist jedoch die Serienausstattung. Selbst der Renault Clio hat seit 2019 serienmäßig LED-Scheinwerfer.

  • Thomas Kuklok
    Thomas KuklokVor Monat

    Interessantes Video, aber den Motor können die gleich wieder einstampfen !

  • Andreas Weigand

    Andreas Weigand

    Vor 16 Tage

    Blödsinn! Fahr ihn erstmal selbst!

  • Fuertesan

    Fuertesan

    Vor Monat

    @notime4name ja, ich weiß, aber es muss doch jemand die Sachen per Namen nennen 😖☝

  • notime4name

    notime4name

    Vor Monat

    @Fuertesan Du nervst!

  • Tom Dittrich

    Tom Dittrich

    Vor Monat

    🤦‍♂️

  • Fuertesan

    Fuertesan

    Vor Monat

    nach 50.000 ist er hin 👿

  • Heiko Messing
    Heiko MessingVor Monat

    Warum immernoch gesagt wird, dass der 3-Zylinder nix kann.....Ich verstehe es nicht. Mittlerweile sollte es überall bekannt sein, dann der 3-Zylinder Ecoboost in sämtlichen Ford-Autos spitzenmäßig ist....

  • Lukas

    Lukas

    Vor 16 Tage

    @Heiko Messing 6.3 Liter ist aber doch ziemlich viel. MeinenPeugeot mit 1.6l Motor und 208 PS fahr ich im Schnitt mit 6.4 Litern..

  • Tom Dittrich

    Tom Dittrich

    Vor Monat

    @InUtero 1109 Siehste! Und da soll mir nochmal einer sagen 3-Zylinder halten nicht. 😊

  • InUtero 1109

    InUtero 1109

    Vor Monat

    @Groß Admiral Ja richtig... Gibt schon einige Ecoboost die ohne Probleme 300.000km gepackt haben. Davon kann ein 4 Zylinder von VW nur träumen 😉

  • Groß Admiral

    Groß Admiral

    Vor Monat

    @InUtero 1109 Unglaublich aufgepumpte und langhaltbare Qualitätsmotoren?! 🤭

  • InUtero 1109

    InUtero 1109

    Vor Monat

    @Groß Admiral Ja und?

  • SMan
    SManVor Monat

    Ich bin jedenfalls froh, dass meiner noch den 1.5l Motor hat und nicht einen 1.0

  • Tormentor.Gaming
    Tormentor.GamingVor Monat

    Ich finde die Vorurteile gegenüber dem 3-Zylinder mittlerweile echt veraltet. Meine Gute und ich fahren den 2019er Turnier ST-Line mit 3-Zylinder und er funktioniert fantastisch, bin vorher drei 4 Zylinder gefahren, einen davon mit fast identischem PS (habe den 1.5 mit 150PS) und bin bis jetzt völlig überzeugt vom Focus. Der Rest wird sich über die nächsten Jahre zeigen, das Auto ist 2 Jahre alt, hat 32000km weg und ich war noch nicht ein einziges mal in der Werkstatt, mal abgesehen von der Durchsicht. ☺ Kenne genügend Leute die mir weiß machen wollen das ich den 3-Zylinder nach 50k Kilometern wegschmeißen kann... Werde diese Personen gerne vom Gegenteil überzeugen. 🙈 LG

  • Lukas

    Lukas

    Vor 16 Tage

    Die Vorurteile gegenüber dem Dreizylinder-Motor sind tatsächlich veraltet. Wenn auch die ereten Modelle so manche Schwäche gehabt haben mögen, so sind aktuelle Versionen doch ziemlich gut.

  • Heiko Messing

    Heiko Messing

    Vor Monat

    Der 1.0 Ecoboost läuft genauso geil. Es ist ein Super-Auto. Ich bin von dieser Ingenieurskunst überzeugt. Top Motor.

  • Max Zehrfeld
    Max ZehrfeldVor Monat

    Das Auto hat alles was man braucht. Im Gegensatz zu den meisten Testwagen ist der Preis arbeiterklassenverträglich.

  • Lukas

    Lukas

    Vor 16 Tage

    Wenigstens ein vernünftiger Mensch hier neben mir! 👍 Ich finde es furchtbar, wie der große Rest seine Ansprüche immer auf ein Maximum setzt..

  • Karsten Engler
    Karsten EnglerVor Monat

    Keiner bezahlt 30 TEUR für einen Dreizylinder.

  • Fuertesan

    Fuertesan

    Vor Monat

    Richtig ☝ kein normaler Mensch, meine ich 🤦‍♂️

  • Clödipus

    Clödipus

    Vor Monat

    Ich habe den Focus als Beziner mit 183 PS und bin mit dem 3 Zylinder extrem zufrieden. Ford bautvseit Jahren die besten 3 Zylinder!

  • Heiko Messing

    Heiko Messing

    Vor Monat

    Was in Gottes Namens ist so schlecht an dem 3-Zylinder. Alle meckern, haben aber 0 Ahnung. Der Motor läuft spitzenmäßig und kultiviert.

  • No Fearness
    No FearnessVor Monat

    Ich bin so unentschlossen ob mir nochmal einen Focus holen soll. Mein erster Focus war mein erstes Auto und es war alles top. Gegenüber Mazda merkt man schon den Unterschied. Der Focus war besser gedämpft, keine ziehende Türen, Lautsprecher für Musik waren besser. Wenn der neue Focus, dann nur als Kompakter. Der Kombi sieht schrecklich aus.

  • Lukas

    Lukas

    Vor 16 Tage

    Der sieht nur mit diesen grauenhaften Winterfelgen furchtbar aus 😂

  • Exy Bxy

    Exy Bxy

    Vor Monat

    Ja, hol dir nochmals den Focus. Aber wie du schon sagt, bitte als Kompakten. Der Kombi sieht auch in meinen Augen wirklich scheußlich aus!

  • Heiko Messing

    Heiko Messing

    Vor Monat

    Es ist ein geiles Auto. TOP!

  • Andreas Wiehn
    Andreas WiehnVor Monat

    Huhu. Tolles Video!! Im Abo ist YFood noch ein wenig günstiger... .

  • Sabine G.
    Sabine G.Vor Monat

    Kleiner Tipp: Wenn man die Adresse im Navi eingeben will, obwohl das System noch spricht, kann man die Sprachsteuerungstaste drücken und das System hört einem direkt zu. Man muss also nicht warten bis das System fertig ist mit sprechen. Ansonsten Klasse Auto. Auch sehr gutes Video wenn auch mein kleineren inhaltlichen Fehlern.

  • Opa schaut YouTube
    Opa schaut YouTubeVor Monat

    Hi Jan, ich danke dir und deinem Team für diese super guten Vorstellungen. Immer sehr ausführlich und alles dabei was man wissen will/sollte/muss/braucht, um eine Entscheidung treffen zu können. Ich hätte da aber eine Frage. Als Fan von deinem Kanal habe ich jetzt mal Radio Bob gesucht. Welche Richtung hörst du den, da gibt es ja viele sparten. Danke nochmals für eure gute Arbeit

  • Armin Rueckerl
    Armin RueckerlVor Monat

    Für mich das Auto mit dem besten Preis/Leistungsverhältnis bei gleichzeitig sehr ansprechender Optik.

  • Mark O
    Mark OVor 2 Monate

    Aktuell wirken alle Ford-Modelle wie aus der Zeit gefallen. Verkaufen lassen sich diese nur mit den enormen Preisnachlässen.

  • Citaron

    Citaron

    Vor Monat

    Der Wagen hat ja nu auch schon drei Jahre auf dem Buckel. Und wirklich neues kam ja auch in letzter Zeit nicht, der neue Kuga ist ja innen quasi ein Focus und der Puma ein Fiesta. Wirklich neu ist ja hier in Europa nur der Explorer und der Mustang Mach E und besonders letzterem sieht man das auch an.

  • Lars Papadopoulos
    Lars PapadopoulosVor 2 Monate

    Alles Gute zum Geburtstag, Jan. Bleib gesund und mach weiter so.

  • Fuertesan

    Fuertesan

    Vor Monat

    was soll dies bleib gesund ? er hört doch auf zu Rauchen 😱

  • Indi vidudumm
    Indi vidudummVor 2 Monate

    Hat der Testwagen Frontantrieb?

  • InUtero 1109

    InUtero 1109

    Vor 15 Tage

    @jack back Nein hat er nicht

  • jack back

    jack back

    Vor 28 Tage

    @SMan hat der puma nicht allrad

  • Tom Dittrich

    Tom Dittrich

    Vor Monat

    Nein, auch kein Allrad- oder Heckantrieb. Der Wagen hat Linksantrieb.

  • InUtero 1109

    InUtero 1109

    Vor Monat

    @Exy Bxy Ohhh die haben sie😅 Man muss nur ganz deutlich zuhören

  • Exy Bxy

    Exy Bxy

    Vor Monat

    @InUtero 1109 seit wann haben Motoren Gefühle ;-)

  • Jörg Gilles
    Jörg GillesVor 2 Monate

    Ganz erblich in der Preisklasse keine Automatik na ja

  • Citaron

    Citaron

    Vor Monat

    Automatik kannst du in fast allen Formen und Farben beim Focus haben, nur in Kombination mit dem Mild-Hybrid gehts noch nicht, wird aber wahrscheinlich eh zum Facelift nachgeschoben, das ja auch noch dieses Jahr ansteht.

  • Thomas Spietz
    Thomas SpietzVor 2 Monate

    Fehlt noch ein 2,8 Liter Motor dann wűrde ich auch überlegen ! Mein Echo Rasentraktor hat euch ein 1.0 Liter Motor...

  • roberto andronico
    roberto andronicoVor 2 Monate

    Ford. Value for money

  • New1
    New1Vor 2 Monate

    Hat der Testwagen Frontantrieb? 😂 2:33

  • Fuertesan

    Fuertesan

    Vor Monat

    kein Antrieb // Mildhybrid 😕 also auch kein Hybrid 😤

  • Mr Daniel
    Mr DanielVor 2 Monate

    Schönes Auto, fahre den ST-Line in Blau. Sieht aber mit den Teil-LEDs nicht so schön aus. Passen nicht zur Front. Auch die Rückleuchten finde ich in LED deutlich besser, da das Licht dort gleichmäßiger aussieht.

  • eugen qwertz
    eugen qwertzVor 2 Monate

    Kannst du bitte ein Video mit ne Kaufempfehlung für Gebrauchtwagen machen?

  • partikelsmusic
    partikelsmusicVor 2 Monate

    Selbst ein Dacia Sandero hat serienmäßig LED Abblendlicht. :D

  • Stefan Horn

    Stefan Horn

    Vor 4 Tage

    @Chris Bei meinen Octavia haben die Xenonbrenner 10. Jahre gehalten bei meinen Golf 7 ,war nach 5,5 Jahren Schicht im Schacht ,da steckt man halt nicht drin.

  • Fuertesan

    Fuertesan

    Vor 15 Tage

    @Lukas ja, die LED`s ja, aber die Elektronik dahinter leider nicht...

  • Lukas

    Lukas

    Vor 16 Tage

    @Fuertesan das ist das schöne an LEDs.. die halten EWIG!

  • Fuertesan

    Fuertesan

    Vor Monat

    @RustyHeartsTOV wer kann schon in Deutschland laufen 🤷‍♀️ In Deutschland ist man nur ein halber Mensch ohne Auto 🤣🤣

  • RustyHeartsTOV

    RustyHeartsTOV

    Vor Monat

    @Fuertesan Menschen die gut laufen können brauchen kein drecks Auto.

  • Klaus Kleine
    Klaus KleineVor 2 Monate

    wenn ich einen kompakten Kombi suchen würde, wäre es auf jeden Fall der Focus Turnier! Er hat ein super Preis-/Leistungsverhältnis, ein schickes Design und absolut keinen wirklich ernsthaften Kritikpunkt. Schade ist lediglich, dass Ford scheinbar die Vignale Ausstattung aus dem Programm genommen hat, denn damit wirkt das Interieur erheblich hochwertiger und freundlicher. Vielleicht kütt es ja mit dem anstehenden Facelift wieder;-)

  • Martin B
    Martin BVor 2 Monate

    Happy Birthday, Driver!

  • Nordseewelle100
    Nordseewelle100Vor 2 Monate

    Gegen Aufpreis bietet der Focus auch intelligente adaptive LED-Scheinwerfer, digitale Instrumententafel und weitere Assistenzsysteme. Die sind unter dem Begriff Ford Co-Pilot360 zusammengefasst. Auch ein Head-up-Display gibt es gegen Aufpreis. Dein Testwagen war relativ bescheiden ausgestattet.

  • snow245
    snow245Vor 2 Monate

    Warum hat der denn diese Teil Halogenscheinwerfer? Sind nicht die normalen voll LED Serie beim st-line? Oder nur beim st-line x? 🤔

  • Citaron

    Citaron

    Vor Monat

    @InUtero 1109 Auch beim Fiesta ist das Abblendlicht seit MY2020 serienmäßig in LED gehalten, wie beim Puma auch. Das gibt nämlich Pluspunkte beim WLTP-Zyklus. Halogenlampen gibts nur noch im neuen Kuga (aber nur in den kleinen Ausstattungen) und in Mondeo/S-Max/Galaxy, die sind schlicht zu Alt um daran noch was ändern zu müssen.

  • InUtero 1109

    InUtero 1109

    Vor Monat

    @Citaron Ja das stimmt... Aber meines Wissens nach gibt es entweder Voll Led oder eben gar nicht. Also Fernlicht in Halogen gibt es beim Fiesta nicht. (Zumindest nach meiner Kenntnis)

  • Citaron

    Citaron

    Vor Monat

    @InUtero 1109 auch dein Fiesta hat Serienmäßig keine Voll-LED, die kosten in jeder Ausstattungslinie knapp 900€ Aufpreis.

  • InUtero 1109

    InUtero 1109

    Vor Monat

    @Citaron Selbst mein Fiesta hat Voll LED.... Schon seltsam warum man dann beim Focus diesen Umweg geht

  • Citaron

    Citaron

    Vor Monat

    Nein, nur bei Vignale, der aktuell nicht produziert wird, und beim ST mit Styling Paket sind die Serie. Bei allen anderen Focussen ist nur das Abblendlicht immer LED.

  • Clean Tec
    Clean TecVor 2 Monate

    Lenkrad Heizung will das haben

  • Lukas

    Lukas

    Vor 16 Tage

    Im Winter ist das ziemlich komfortabel 😉 wünsche ich mir jedes Mal, wenn ich morgens bei eiskalten Temperaturen in das Auto einsteige und mit einem Eiszapfen lenken darf

  • Clean Tec

    Clean Tec

    Vor Monat

    @Fuertesan ich meinte wer will das haben

  • Fuertesan

    Fuertesan

    Vor Monat

    😣😤🤮

  • Norbert Schräder
    Norbert SchräderVor 2 Monate

    Der Innenraum ist Okay. Mehr farbliche Akzente würden den Innenraum aufwerten. Zum. Grausam wieder die aktuelle Mode der aufgesetzten Displays. Ford ist für uns ein Hersteller, für den wir uns nicht erwährmen können. Bis 1992 fand ich deren Automobile optisch ansprechender.

  • Hage
    HageVor 2 Monate

    Schade, dass du einen so schwach ausgestatteten Focus hingestellt bekommen hast. Dennoch bin ich der Meinung, dass wenn man Dinge wie die fehlenden adaptiven Tempomat (der übrigens einfach nur deaktiviert war beim Testwagen) kritisiert, wenigstens erwähnt, dass es gegen faire Aufpreise auch aktuelle Technologien gibt. Das Video suggeriert einem ein bisschen, dass er total in die Jahre gekommen ist, was er meiner Meinung nach noch nicht ist.

  • Andreas Weigand

    Andreas Weigand

    Vor 16 Tage

    Jup voll deiner Meinung... Habe ihn schließlich selbst!

  • Ilya
    IlyaVor 2 Monate

    top Wagen, fahre seit Jahren Focus oder Kuga ( gleiche Plattform ) . Ne Kleinigkeit die mich noch stört ist, dass die Beleuchtung des Tachos und der restlichen Ambiente Beleuchtung parallel gesteuert sind. Nachts ist der Infoscreen in der Mitte der Konsole zu hell.regelt man ihn auf einen dunkleren wert,ist das Tacho einfach zu schwach beleuchtet.wünschte mir, dass es separat geregelt wird. Ansonsten wie gesagt, sehr guter und günstiger Wagen aus Deutschland!!

  • faster8811
    faster8811Vor 2 Monate

    Leider schlecht recherchiert... u.a. hat der Testwagen ein ACC, war aber deaktiviert.

  • RustyHeartsTOV
    RustyHeartsTOVVor 2 Monate

    Hab den Kombi als 1.5er mit der 8 Gang Automatik als 2. Wagen. Echt ein schönes Auto und macht auch Spaß ihn zu fahren. Wenn halt nicht die ganzen Batterie Probleme wäre. Ich verstehe es nicht wie Ford bei sowas simplen, wie ausreichend Spannung im Auto zu haben, versagt. Ist ja nicht wirklich ein neues Thema. Das Auto ist nun bald im 4. Produktionsjahr und es gibt immer noch keine Lösung. Für mich unbegreiflich.

  • Citaron

    Citaron

    Vor Monat

    @RustyHeartsTOV Man tut ja schon alles, was einem halt so einfällt, von neuer Batterie über neue Steuergeräte und natürlich Softwareupdates. Wenn Ford eine allgemeingültige Lösung hätte, würde man nicht immer noch selbst bei Neuwagen diese Probleme haben. Ford verdient ja an diesem Fehler nix, im Gegenteil, der ein oder andere Kunde hat sein Auto deswegen bestimmt schon gewandelt.

  • RustyHeartsTOV

    RustyHeartsTOV

    Vor Monat

    @Citaron betrifft ja auch hauptsächlich Automatik Fahrzeuge. Ist trotzdem sehr ärgerlich. Dann muss den Kunden anders geholfen werden. Zeit war aufjedenfall genug da.

  • Citaron

    Citaron

    Vor Monat

    Fairerweise muss man aber dazu sagen, dass der Großteil der Focusse nicht betroffen ist, dafür aber auch Fahrzeuge diverser anderer Baureihen von Ford. Das gestaltet die Fehlersuche natürlich erheblich schwieriger. Zumal der Fehler ja auch erst gut 2 Jahre auftritt.

  • Emre Arslan
    Emre ArslanVor 2 Monate

    Ich weiß nicht wer immer 👎🏽 gibt, bewertet die Fahrzeuge in den Kommentaren, die videos von Jan sind 👍🏽👍🏽👍🏽👍🏽👍🏽👍🏽👍🏽👍🏽👍🏽

  • Patte
    PatteVor 2 Monate

    Jan, bist du dir sicher, dass der keinen adaptiven Tempomat hat? Ich denke eher, dass der im Bordcomputer deaktiviert wurde (warum auch immer). Neben dem Schalter für die Abstandsregelung hat das Fahrzeug nämlich auch alle Systeme, die im Technologie Paket enthalten sind und in diesem ist eben auch der ACC. Ansonsten hat es mich gefreut, endlich mal wieder einen Ford auf deinem Kanal zu sehen, der dich mit seinem Antrieb auch so überzeugen konnte, mach weiter so!

  • Josef Köppl

    Josef Köppl

    Vor 2 Monate

    Ja den musste man bei mir auch von Normal auf Intelligent umschalten. Nur der Adaptivetempomat in Verbindung mit der Verkehrszeichenerkennung könnte die Geschwindigkeit schon früher reduzieren, nicht erst 50m nach der Beschränkung.

  • Markus LC
    Markus LCVor 2 Monate

    ford hat den türkantenschutz nicht erfunden sondern ein patent gekauft. keine Mittelarmlehne hinten ist aber ungewöhnlich in der kompaktklasse

  • Markus LC

    Markus LC

    Vor Monat

    @Citaron wundert mich halt, dass es in der st line nicht serie ist.

  • Citaron

    Citaron

    Vor Monat

    @Markus LC Mittelarmlehne ist in den X-varianten Serie oder alternativ mit dem Family-Paket buchbar, dann gibts auch direkt ne Durchreiche.

  • Markus LC

    Markus LC

    Vor 2 Monate

    @Klaus Kleine natürlich, ich mag es nur nicht wenn man sich mit fremden federn schmückt :)

  • Klaus Kleine

    Klaus Kleine

    Vor 2 Monate

    ist aber schon eine schöne Angelegenheit, genau wie die Frontscheibenheizung;-)

  • Lukas Baumann
    Lukas BaumannVor 2 Monate

    Top Auto👌🏻

  • Alpha Gator
    Alpha GatorVor 2 Monate

    Wenn Ford einfach mal nen besseren Motor in die "normalen" Modelle packen würde...

  • Christian B.

    Christian B.

    Vor 2 Monate

    @Andreas Hartmann Und wenn man 3Zylinder per se nicht gut findet ? Da hilft dann auch der „geilste“ 3Zylinder nichts. Erstmal nachdenken bevor man Leute beleidigt.

  • Knut Essigsud mit Dill

    Knut Essigsud mit Dill

    Vor 2 Monate

    @Andreas Hartmann kannst du mal aufhören, die Leute hier direkt zu beleidigen?

  • Alpha Gator

    Alpha Gator

    Vor 2 Monate

    @Andreas Hartmann Ja, du Arschloch

  • GyrosChef
    GyrosChefVor 2 Monate

    Anstatt den Kia hätte man auch den i30 CW nennen können.

  • Knacky Live

    Knacky Live

    Vor 2 Monate

    @GyrosChef Genau, weil es das gleiche Auto ist... Ist es auch egal, welches davon genannt wird. 💁🏻‍♂️

  • GyrosChef

    GyrosChef

    Vor 2 Monate

    @Knacky Live Weil das eigentlich das gleiche Auto ist und sicherlich öfter zugelassen wird.

  • Knacky Live

    Knacky Live

    Vor 2 Monate

    Und warum?

  • Christian Ludwig
    Christian LudwigVor 2 Monate

    1 Liter und 155 PS, kann das gesund sein für den Motor?

  • Stefan Horn

    Stefan Horn

    Vor 4 Tage

    @VIllain OP Von Toyota gibt es auch einen 3.Zylinder mit 280PS und der läuft auch....

  • Elmar M. Klein

    Elmar M. Klein

    Vor Monat

    @Niklas R Das stimmt so pauschal nicht. Im Öl laufender Zahnnriemen wäre richtiger.

  • Fuertesan

    Fuertesan

    Vor Monat

    auf jeden Fall für die Werkstatt 🤣🤣🤣

  • VIllain OP

    VIllain OP

    Vor Monat

    @Heiko Messing "Du denkst nicht Zeitgemäß" Ich seh aber ziemlich oft bei Kundefahrzeugen dass da bei vielen Sachen noch nachgebessert werden sollte bei der Konstruktion

  • Heiko Messing

    Heiko Messing

    Vor Monat

    Du denkst nicht zeitgemäß. Die Ingenieure sind nicht auf den Kopf gefallen. Das Teil läuft wie eine Eins. Anstatt zu meckern, überzeugt euch vom Gegenteil.

  • Marius
    MariusVor 2 Monate

    Klasse Auto, fahre den Vorgänger und würde gerne upgraden.

  • Olaf Kammerer

    Olaf Kammerer

    Vor Monat

    @Andreas Zwiersch OK.Das heißt Hybrid?

  • Andreas Zwiersch

    Andreas Zwiersch

    Vor Monat

    @Olaf Kammerer 125 PS Benzin + 30 PS elektrisch

  • bofreak1

    bofreak1

    Vor Monat

    Marius Träumen darf man immer. 😉

  • Marius

    Marius

    Vor Monat

    @Olaf Kammerer konnte ich mir auch nicht vorstellen, aber funktioniert bis jetzt gut ~100.000km

  • Olaf Kammerer

    Olaf Kammerer

    Vor Monat

    @Marius das ist nicht wenig!155 PS aus 1lHubraum?Wie lange soll so ein hochgezüchteter Motor halten?Und wenn ich einen Hänger ziehen will?Könnte mir so ein 1l 3Zylinder nicht vorstellen.

  • Markus Terhorst
    Markus TerhorstVor 2 Monate

    Für den Focus gibt es ja einen adaptiven Tempomat und Matrix LED (und weiteres wie HUD) für faire Aufpreise. Das sollte man schon erwähnen, wenn man diese Punkte kritisiert. Schade, andere Videos fand ich besser recherchiert, sonst aber wie immer unterhaltsam.

  • Fuertesan

    Fuertesan

    Vor Monat

    @Markus Terhorst nein, kaum zwei Mal besser 😬😤😤

  • Markus Terhorst

    Markus Terhorst

    Vor Monat

    @Fuertesan weil es tausend Mal besser leuchtet?

  • Fuertesan

    Fuertesan

    Vor Monat

    Wozu LED licht zum absoluten Abzocker Preis 🤷‍♀️🤦‍♂️👎

  • Mgoblagulkablong
    MgoblagulkablongVor 2 Monate

    Die Kofferraumbreite (113cm) ist in der Fahrzeugklasse Spitze und ein unterschätzter Vorteil, so bringt man Dinge unter, die in andere Autos gar nicht reinpassen und auch sonst ist eine größere Grundfläche besser nutzbar.

  • Chris Goodspeed

    Chris Goodspeed

    Vor 13 Tage

    @Leo Kr Nein , der Octavia ist nur 1m breit. Der Ford Focus ist definitiv breiter. Ich pers. glaube der Focus Kombi hat den größten Nutzbarem Kofferraum.

  • Tom Dittrich

    Tom Dittrich

    Vor 13 Tage

    @Leo Kr Octavia ist meines Wissens sogar schmaler als der Focus meine ich.

  • Chris Smith

    Chris Smith

    Vor 18 Tage

    @Leo Kr das stimmt. Hatten wir auch

  • Leo Kr

    Leo Kr

    Vor 25 Tage

    Der Octavia ist noch ein Stückchen breiter

  • Alen Green
    Alen GreenVor 2 Monate

    schönes Kfz mit viel Platz und der Preis geht voll i.O. für das Gebotene finde ich, danke fürs review Jan.

  • Stefan Horn

    Stefan Horn

    Vor 4 Tage

    @Umut Küpeli Also das kann ich nicht bestätigen wir haben 5.Focus und laufen ohne Probleme das Display und Navi ist nicht das schnellste ,aber okay...Wir haben auch neue Skoda Octavia auf dem Hof ,da standen vier Fahrzeuge schon vier mal in der Werkstatt wegen Elektronik Probleme und Software Fehler.

  • Umut Küpeli

    Umut Küpeli

    Vor Monat

    @Citaron die Händler kommen selber mit dem Problem nicht klar die sagen es gibt keine Lösung für.

  • RustyHeartsTOV

    RustyHeartsTOV

    Vor Monat

    @Andreas Hartmann ist halt Tatsache und nicht irgendwo gelesen.

  • Citaron

    Citaron

    Vor Monat

    @Umut Küpeli ja, dann unterhalte dich mal mit nem Besitzer von einem neuen VW mir MIB3, der kann über nicht nutzbare Musik nur müde lächeln. Und ansonsten: Lass das beim Händler beheben und gut ist, mein 2021er Focus und mein 2020er Ranger haben beide nur die üblichen Sync-Hakeleien, nichts worüber man sich länger als 30 Sekunden ärgert.

  • Klaus Kleine

    Klaus Kleine

    Vor 2 Monate

    der Witz ist tatsächlich, dass der angeblich so günstige Skoda Octavia ausstattungsbereinigt gar nicht mehr so vorteilhaft ist....(vor allem bei den vorherrschenden Ford-Händler-Rabatten)

  • OhShrek
    OhShrekVor 2 Monate

    Wie immer gehört die Marketing Abteilung bei Ford, bei den hässlichen Varianten, wie diese zu Euch DEnewss-Testern meistens kommen, sofort gekündigt!!!!! Das Auto ist Klasse ich habe selber einen Ford Focus MK4 Ecoboost 1.5 mit Automatik und bin sehr zufrieden. Aber was Ford hier bei Euch präsentiert, mit den hässlichen serienmäßigen Lichtern und den hässlichen Bereifungen und ebenfalls den hässlichen Farben, das geht ja gar nicht. So viele Tester haben den im hässlichen Serienrot oder in Gold bekommen und vor allem fast immer mit hässlichen Reifen und Frontlichter. Also so werden nie neue Kunden geworben, wenn die solche hässliche Ausstattungen zeigen. Zumindest bei uns in Deutschland. Leider haben es die Köllner auch nicht drauf, durch wenige einfache Details und Möglichkeiten, ein Fahrzeug optisch aufzuwerten, indem sie einfach auch mal abgedunkelte Rückleuchten anbieten mit schwarzem Ford-Logo und Fordschrift. Und weiß jemand ob noch eine Mildhybrid Automatikgetriebe Variante vom Ford Focus rauskommt?

  • Ole S
    Ole SVor 2 Monate

    Du würdest also mit der Automatik weniger verdienen? War nicht Dein Tag oder?

  • Alpha Gator

    Alpha Gator

    Vor 2 Monate

    Wenn du mehrere Stunden frei laberst passieren dir halt so Fehler. Gibt schlimmeres oder =?

  • Simon
    SimonVor 2 Monate

    Könntet ihr in zukunft die anderen verfügbaren Motoren vielleicht etwas größer einblenden ? Das wäre super :D

  • airwolf1337

    airwolf1337

    Vor 2 Monate

    Der Motoreinblendung wurde gesponsort von dem Verband der Augenoptiker Deutschlands. Hat Jan vergessen zu sagen ;).

  • Günther Berger
    Günther BergerVor 2 Monate

    Hab von Ford komischer Weise noch nie was Gutes gehört. Mein Bruder hatte mal in seiner Jugendzeit einen Mondeo, der nach paar Tsd. km einen Kolbenfresser hatte. Ein Freund in der Jugendzeit hatte einen Fokus, der an allen Stellen im Interieur klapperte. Ein Arbeitskollege hatte einen Ford und ständig nur Probleme mit dem Hobel. Kann kein Zufall sein. Kenne auch keinen Fall, wo ein Ford die 200K km Laufleistung ohne Tauschmotor erreichte. Ford = Schrott

  • Ulfric Sturmmantel

    Ulfric Sturmmantel

    Vor 15 Tage

    @Lukas Sollte kein Seitenhieb sein. Habe dahingehend bloß keine Erfahrung sammeln können😉😅

  • Lukas

    Lukas

    Vor 16 Tage

    @Ulfric Sturmmantel verstehe den Seitenhieb gegen Dieselmotoren von PSA nicht. Peugeots Dieselmotoren haben einen sehr, sehr guten Ruf.

  • vctmfscty Janssen

    vctmfscty Janssen

    Vor Monat

    Haben einen Ford Mondeo Tddi 2002 260.000km gelaufen.Alles top und läuft als wäre er gerade eingefahren. Zudem fahren wir auch den neuen Ford active plus und den neuen Ford Puma.Sind sehr zufrieden.Preisleistung alles top und toller Fahrspaß. Sind nur Ford Fahrer und hatten bis jetzt mit unseren insgesamt 11 Fords nie Probleme gehabt.

  • Christian Brüning

    Christian Brüning

    Vor 2 Monate

    Wir fahren seit über 30 Jahren Ford, angefangen über Granada, Scorpio, Mondeo, teilweise bis 450000km gefahren, wenn du auf den Service achtest, laufen die eigentlich sehr gut bei Ford gibt es noch viel Auto für sein Geld.

  • Klaus Kleine

    Klaus Kleine

    Vor 2 Monate

    @T SCH ;-) ich denke auch, es ist halt im Leben wie mit Autos, man kann halt Glück oder Pech haben...

  • BABADOOK
    BABADOOKVor 2 Monate

    Für das Geld kriegt man Kia ceed pro gt, der um einiges besser aussieht, besser ausgestattet ist und mehr PS hat

  • BABADOOK

    BABADOOK

    Vor Monat

    @Fuertesan igitt

  • Fuertesan

    Fuertesan

    Vor Monat

    Oder gebrauchten Toyota Corolla Hybrid 😝👍

  • TSI: EA211 ACT Allstar

    TSI: EA211 ACT Allstar

    Vor 2 Monate

    Toll.

  • Till S

    Till S

    Vor 2 Monate

    Cool, finde aber, dass der Ford besser aussieht. Design ist immer ne Geschmackssache

  • Dodger X

    Dodger X

    Vor 2 Monate

    Schön.

  • HE4LTHYZ YT
    HE4LTHYZ YTVor 2 Monate

    Der ist nicht voll ausgestattet da fehlen die LED Scheinwerfer. Die Halogen Scheinwerfer sehen absolut schlecht aus.

  • Vegetarier für Tierschutz

    Vegetarier für Tierschutz

    Vor Monat

    Ja, mit diesen häßlichen Lampen bleibt man ewig Junggeselle und kriegt keine Freunde.

  • Fuertesan

    Fuertesan

    Vor Monat

    hast du LED Augen 😱

  • RustyHeartsTOV

    RustyHeartsTOV

    Vor Monat

    @No Fearness die statischen Voll LED Scheinwerfer wirken für mich am besten.

  • No Fearness

    No Fearness

    Vor Monat

    Optisch passen sie besser zur ST Front. Die LED Lichter wirken total unharmonisch.

  • DERE OPA
    DERE OPAVor 2 Monate

    Ich mag den Focus. Sieht gefällig aus und ist einfach ein sehr praktisches Auto.

  • Corvolet5

    Corvolet5

    Vor 21 Tag

    @Alex vB Gerade geschaut, nichts gefunden 🤷‍♂️ entweder 2 Liter Diesel oder die 150 PS Modelle

  • Alex vB

    Alex vB

    Vor 21 Tag

    @Corvolet5 dann guck mal bei mobile aktuell ein c max 125 ps ecoboost 3 zylinder 299000 km!

  • Corvolet5

    Corvolet5

    Vor 2 Monate

    @EdwardReturns Ich hab ja selber einen Mondeo Bj 2009 mit 2 Liter Motor und 210.000km. Ich bezweifle dass die neuen Motörchen auch nur ansatzweise so lange halten

  • RustyHeartsTOV

    RustyHeartsTOV

    Vor 2 Monate

    @EdwardReturns nicht wirklich. Man merkt bis auf die Geräuschkulisse kein Unterschied zu einem 4 Zylinder. Fahre den 1.5er mit 150 PS und 8 Gang Automatik. Bin echt angetan von der Motorisierung. Und ich komme von einem Leon 5F mit 232 PS TDI ^^ Bin sehr positiv überrascht von den 1.5er.

  • EdwardReturns

    EdwardReturns

    Vor 2 Monate

    @Corvolet5 seh ich auch so. Für ein Fiesta geht der 3 Zylinder wohl aber beim Focus braucht man schon etwas mehr, insbesondere beim Kombi

  • Феликс / Cximinvl
    Феликс / CximinvlVor 2 Monate

    Der Testwagen hatte Frontantrieb!

  • RustyHeartsTOV

    RustyHeartsTOV

    Vor 5 Tage

    @New1 Es stimmt alles mit mir da es kein Witz ist.

  • Fuertesan

    Fuertesan

    Vor Monat

    ja, Leute, aber nur der Testwagen, alle anderen haben Heckantrieb ⚡

  • New1

    New1

    Vor Monat

    @RustyHeartsTOV Was stimmt mit dir nicht?

  • RustyHeartsTOV

    RustyHeartsTOV

    Vor Monat

    @New1 ganz sicher nicht. Aber es nervt wenn gefühlt über 80% an "Humorvollen" Kommentaren als Witz betitelt werden was einfach nicht stimmt.

  • New1

    New1

    Vor Monat

    @RustyHeartsTOV Boah seid ihr spassbefreit. Arme Wurst.

  • Philipp Germann
    Philipp GermannVor 2 Monate

    Super Video,darauf habe ich gewartet

  • Fuertesan

    Fuertesan

    Vor Monat

    ich hab auf die Zigarette vor der Kamera gewartet... Bier dazu 🤣🤣🤣

  • Werner Dornhardt

    Werner Dornhardt

    Vor Monat

    Hab den 1.5 182 PS Automatik Vignale und bin sehr zufrieden damit.. Verbrauch liegt zwischen 6,7 und 8,8 Litern. Die 8,8 jetzt im Winter mit zu viel Kurzstrecke...Lockdown lässt grüßen... ich fahre wie ein Rentner... zum Aldi und zurück...zwischendurch fahre ich dann einfach so was rum, um den Motor mal durchzuwärmen...

  • _ryanjs_
    _ryanjs_Vor 2 Monate

    Finde den Focus richtig gut, bis auf die angebotenen Motoren.

  • wertoslo

    wertoslo

    Vor Monat

    @BerndvonBackstein der 1,5 Liter Motor im Ford hat 200 PS wenn wir diese Motoren vergleichen gewinnt der Ford wieder. Jeder Hersteller verfolgt seine eigene Philosophie. Was besser oder schlechter ist kann und möchte ich nicht beurteilen, meine Aussage ist nur, dass der 1 Liter drei Zylinder nicht schlecht ist. Im Mondeo wo er auch verbaut war ist er falsch am Platz, aber für den Fiesta und dem Focus ist der super und haltbar.

  • BerndvonBackstein

    BerndvonBackstein

    Vor Monat

    ​@wertoslo Wie gesagt, der Motor ist gut. Ford hat da definitiv einige neue Wege beschritten, die vorher nicht Stand der Technik waren. Trotzdem weiß ich nicht, ob diese Leistungsbereiche unbedingt von einem Dreizylinder mit nur einem Liter Hubraum abgedeckt werden müssen. Rein vom Papier kann man ihn direkt gegen den 1.5 TSI im Octavia stellen. Der hat bis 3500 1/min 250 statt 190 N m anliegen und dementsprechend in den Drehzahlbereichen auch 30 % mehr Leistung. Erst darüber kann der Ecoboost aufschließen und auf dem Papier gleichziehen. In meinen Augen ist das bewusste Kundenmanipulation, in alltäglichen Fahrsituation ist das größere 1,5 l VW-Aggregat schlicht deutlich stärker. Die meisten Autokäufer verstehen den Zusammenhang zwischen Drehmoment und Leistung nicht. Die wundern sich nur, dass der Octavia dem Focus 1 Sekunde von 0-100 km/h abnimmt. Deswegen finde ich den Weg von VW besser, den 1.0 TSI nur bis 115 PS anzubieten und darüber hinaus den 1.5er. Dass der Ford 1.5er nur drei Zylinder hat, sei mal dahingestellt. Als 100 PS Variante im Fiesta hat er mir hingegen sehr gut gefallen, kommt gefühlt deutlich besser aus dem Drehzahlkeller als der 1.0 TSI und fühlt sich sehr lebendig an.

  • The Nightscorpion

    The Nightscorpion

    Vor 2 Monate

    @heros2110 Fahre aktuell einen Crossland X mit dem 1.2 er 3 Zylinder( 10tkm jetzt und 1 Jahr alt ) und 130 PS. Bis vor kurzem nebenher noch den Vorwagen Vectra C mit dem 1.8 er 4 Zylinder gefahren ( 300tkm, 18 Jahre alt) mit 160 PS. Der alte 1.8 er lief wesentlich Kultivierter und ruhiger als der 3 Zylinder! Der 3 Zylinder nagelt wie eine Nähmaschine und säuft auch um die 7 bis 8 Liter obwohl Ich damit fahre wie ein Opa...! Den Vectra konnte Ich wesentlich Spritziger fahren und hatte auch nur 7,8 Liter Verbrauch bei denselben Strecken. Auch die Vibrationen im Leerlauf sind bei beiden Wagen gleich. Ich finde dieses ganze Downsizing nicht gut. Keiner dieser Mopped Motoren wird jemals 300tkm alt werden wie die guten alten 1,8 er Motoren. Alleine schon die Turbolader als Schwachpunkte gehen bis dahin mindestens 3 mal kaputt und kosten ein Heiden Batzen Geld. Man sollte die alten Autos solange Fahren wie es nur geht, billiger fährt man nicht Auto! Ich bereue es den Vectra abgegeben zu haben. Der macht locker nochmal so viel km von der Robustheit her ( falls der neue Besitzer ihn nicht kaputt fährt...)

  • heros2110

    heros2110

    Vor 2 Monate

    Ich fahr jetzt seit August einen Astra K mit dem neuen Dreizylinder. Ist auch nur noch ein 1.2 Liter mit 130 PS. Und ich merke ehrlich gesagt überhaupt nichts. Ausser dass mein alter Mazda 323 mit 130 PS (der 2.0) acht Liter Super verbraucht hat und der Astra hier jetzt fünf Liter auf 100 km. Tempomat 160 kein Problem und ruckelt auch nicht wie der Vorgänger. Ich fahre noch einen 30 Jahre alten Calibra und weiss wohl, wie sich ein Alter fährt. Aber ich muss sagen... für den Alltag... passt. Ach so, hab ihn auch neu gekauft. Hat keiner vorher getreten.

  • wertoslo

    wertoslo

    Vor 2 Monate

    @BerndvonBackstein du hast ja Recht, Ich meine im Vergleich zu den 4 Zylinder Motoren von Ford, die alten Sigma Motoren und und und. Ich habe wieder mehr im Kopf gehabt wie ich geschrieben habe. Aber diese ererbten Vorurteile dass ein 1Liter Dreizylinder soooo schlecht ist, geht mir auf den Sa... Ein moderner 3 Zylinder ist nicht schlechter als ein alter 4 Zylinder weder von der Laufruhe noch vom Verbrauch. Wer einmal dem 1 Liter oder dem 1,5 Liter Ecoboost Motor eine Changs gegeben hat der findet den Motor richtig gut.

  • John Bickel
    John BickelVor 2 Monate

    Endlich ihn als Kombi danke ich habe dich in insta vor nem halben Jahr gefragt da war er leider noch nicht geplant und jetzt ist er endlich da danke Jan 🎉🥳

Nächster